Groooßes Herz!

21.09.15
Genähtes

Hi Mädels!

Na wie war das Wochenende? Meines super! Kaum vor der Tür – die meiste Zeit vor der Nähmaschine! Schließlich hatte ich nähteschnisch einiges vor und auch versprochen. Und das nehm ich natürlich ernst! Da kann mich kaum jemand davon abhalten und mich vielleicht zum Heurigen locken oder … wobei gschwind zwischendurch ein gutes Achterl… ?

Egal, ich habe genäht! Und zwar für den Herbstmarkt, den meine Freundin jedes Jahr zur gleichen Zeit (nona… !) in ihrem Kindergarten (sie ist die leitende Tante quasi) veranstaltet. Dabei gibts immer viel Selbstgemachtes, welches meistens von den KiKa-Kindern, aber auch von deren Eltern und natürlich von mega netten Freundinnen 😉  gebastelt, genäht und gebacken wird. Ehrenamtlich, eh klar! Mittels kleiner Spende kann man dann dort die Dinge kaufen. Der Erlös geht in die Kindergartenkasse – wo die Tante dann wieder drauf schaut, dass die Kinderlein mit allem Wichtigen im KiKa versorgt sind. Das find ich doch eine gute Sache!

Und weil ich ja sooo ein großes Herz für Kinder habe, wollte ich auch heuer wieder meinen Beitrag dazu leisten. Tante Karin hat mich gebeten, ob ich ihr nicht wieder Lavendelherzen nähen könnte. „Die sind sooo gut gegangen“ waren ihre Worte. Was so viel heißt wie: „die waren weg die warmen Semmeln“.

Gerne, meine Liebe! Stoffreste hergenommen und schon waren 20 Stück entstanden. Der Lavendel wird noch von den Kindern (und der Tante) eingefüllt.

Jetzt kann ich euch nur mehr „gute Geschäfte“ wünschen! 😉

IMG_3246

IMG_3247

IMG_3248

IMG_3249

IMG_3250

IMG_3251

IMG_3252

IMG_3253

Ach ja, so ganz zwischendurch habe ich dann noch ein Baby-Set gerattert.

Der neur erstandene, entzückende Vogerlstoff musste einfach gleich verarbeitet werden.

IMG_3269

IMG_3270

Für Samstag war’s aber dann mal genug!

Schließlich darf ich den bEdW nicht soo vernachlässigen! 😉

Einen Kommentar schreiben

Name *

eMail *

Website

Nachricht *

2 Kommentare

  • Nicole Haedicke

    Hallo Conny,
    das sieht ja Hammer aus! Ich bin über Handmadekultur.de auf Dich aufmerksam geworden. Dort hast Du geschrieben, dass wenn man die Anleitung haben möchte, man Dir schreiben soll. Das tue ich mit der Bitte somit 😉 Ich bin relative Anfängerin. Habe in einem Kurs mal einen Rock und eine Tasche für mich genäht und sonst nur einfache Sachen. Nun möchte ich für meine Tochter mehr machen. Angefangen bei einer Windeltasche, weil es mir echt zu blöde ist die Wickeltasche immer mitzuschleppen. Wenn Du so nett wärst mir die Anleitung zukommen zu lassen wäre ich Dir sehr dankbar.

    Liebe Grüße aus dem Norden,
    Nicole

    21.09.15 – 22:28

  • Kornelia Zeitlinger

    Danke liebe Nicole! Deine Nachricht freut mich sehr. Ich antworte dir ausführlich per Email. GLG Conny

    21.09.15 – 8:46

Balloons Template von
Moargh.de