Visite(n)-Karte

04.10.13
Allgemein / Genähtes

Hallo meine Lieben,

wie ihr in einem meiner Beiträge lesen konntet, bin ich ja zur Zeit ziemlich grippös (um der lästigen Rotzerei einen schöneren Namen zu geben) und muss an und für sich das Betterl hüten. Aber nur Herumliegen, das ist absolut nicht meins (man sagt ich hätte Quecksilber im A..) und so kam mir das Bastelset, welches mir der Postler gestern brachte, gerade recht.  Ich habe mir somit (zwischen Nasenputzen, Schwitzen, wieder Hinlegen) ein paar  Visitenkarten genäht (bei mir wird alles vernäht capito?!). Ich dachte mir, da in dem Wort Visitenkarte „Visite“ drinsteckt, passt es und hat es auch was „Ärztliches“ an sich 🙂 hüstelhüstel-schneuz

Visitenkarte

Visitenkarte.1jpg

Einen Kommentar schreiben

Name *

eMail *

Website

Nachricht *

5 Kommentare

  • martina stadler

    du bist wirklich unglaublich!!!!!!!!

    04.10.13 – 12:25

  • Kornelia Zeitlinger

    und du meine treueste Leserin! Das gehört irgendwie belohnt! 😉

    04.10.13 – 12:33

  • edith smo

    Gerade sah ich, dass das Lesen deiner Kommentare „irgendwie“ belohnt wird.
    Wenn du dieses „IRGENDWIE“ genauer beschreiben könntest, werde ich in Zukunft auch fleißig lesen und posten. Also wos gibt’s dafia?

    04.10.13 – 13:07

  • Kornelia Zeitlinger

    Haha, lass dich überraschen! Aber zuerst will ich Taten sehen

    04.10.13 – 14:44

  • gabi.adam69@gmail.com

    Die sind echt toll geworden, Conny 🙂

    04.10.13 – 19:53

Balloons Template von
Moargh.de