FRU FRU ohne Sauermilch

07.08.17
Genähtes

Bei uns in Österreich gibt es ein Milchprodukt namens „Fru Fru“ (für meine deutschen LeserInnen), bei dem es sich um eine leicht prickelnd schmeckende Sauermilch mit einem Fruchtzusatz am Becherboden, handelt.

Dieses hat aber mit meinem FRU FRU hier gar nichts zu tun.

Denn bei mir handelt es sich um ein Pferd, das so genannt wird (warum auch immer, ich kenn es nicht). Jedenfalls hat die Besitzerin von „Fru Fru“ demnächst Geburtstag und womit kann man einer Pferdenärrin mehr Freude machen als mit irgendeinem „Pferdezeug“ oder wo zumindest eines drauf ist.

Ich habe mich für einen entsprechenden Shopper entschieden, denn am Weg zum und vom Pferdestall hat man sicherlich immer einiges zu transportieren.

Somit ist das Geschenk  wenigstens auch gleich nützlich und landet nicht im Keller bei den vielen anderen Dingen, die keiner wirklich braucht, aber immer wieder bekommt. So hoff ich jedenfalls 😉

 

 

 

 

 

Die Buchstaben habe ich aus weißem Filz und Jeansstoff ausgeschnitten und mühsam aufgenäht oder appliziert, wie man so schön sagt

Im Inneren der Tasche befindet sich ein praktisches Seitenfach

 

Da das Licht im Garten nicht gerade optimal war (finsteres Regenwetter) habe ich es im Vorraum nochmals probiert… auch nicht viel besser, aber zumindest ein anderer Hintergrund 😀

Irgendwas muss ich mir schleunigst anschaffen, damit ich bessere Fotos für euch machen kann. Das liegt nicht unbedingt an der Kamera – Licht spielt eine riesen große Rolle dabei – und natürlich ein neutraler Hintergrund. Eine Fotoleinwand oder so… Vielleicht bringt ja das Christkind etwas Passendes dafür.

 

 

 

Einen Kommentar schreiben

Name *

eMail *

Website

Nachricht *

0 Kommentare

Bisher gibt es noch Kommentare zu diesem Eintrag.

Balloons Template von
Moargh.de