• Genähtes,  Geplottet

    Ein Kissen für Hanna

    Klein Hanna hat das Licht der Welt erblickt – darüber freuen wir uns alle riesig. Zur Erinnerung an diesen wunderschönen Tag (wenn auch für Mutter und Kind sehr anstrengend) schenke ich der family ein genähtes Kissen. Dieses Mitbringsel zur Geburt kommt immer sehr gut an 🙂

  • Allgemein

    Fitness-Jubiläum

    Letztes Wochenende feierten wir „20 Jahre BN4fit“, was so viel bedeutet wie: das Fitness-Studio, welches meiner lieben Trainerin Romina gehört, wurde 20 Jahre – und seit 18 Jahren gehe ich 3x die Woche dort hin. Aber auch nur weil Romina, die einmal eine richtige Ballerina war, ihre Dance-Aerobic-Stunden dementsprechend tänzerisch gestaltet und ich ja (seit Kindheit) eine leidenschaftliche Tanzmaus bin.

    Und wenn Conny zu einer Einladung schreitet, dann niemals ohne kleines Mitbringsel. Romina bekam von mir einen Sweater! Nichts besonderes, denkt ihr jetzt – aber das Besondere an diesem Shirt war natürlich der Aufdruck. Diese geniale und passende Idee für eine Tänzerin habe ich ihm „Netz“ gefunden und nach langer Spielerei am Computer konnte ich es 1:1 umsetzen. Ich war mega glücklich darüber – und Romina auch!!!

    Fazit dieser Idee: jetzt wollen alle Tanz-Kolleginnen (einschließlich ich) so ein Shirt 😀

  • Genähtes,  Geplottet

    Guten Start!

    Auch der kleine Maxim kommt heuer in die Schule und natürlich bekommt auch er ein sogenanntes „Einstandsgeschenk“. Diesmal habe ich, zusätzlich zum üblichen Schulkind-Shirt, einen Turnsack für den Erstklassler genäht und natürlich auch mit entsprechendem Motiv etc. aufgepimpt. Maxim steht total auf Raketen und Raumschiffe (wurde mir von seiner Oma zugeflüstert) und somit landete ein solches auf seinen Schenkis 🙂