Allgemein

Meine persönliche Rekordzeit!

Mit Stoffauswahl, Zuschneiden, Nähen und Bügeln hab ich alles in allem genau 1 Stunde für dieses Täschchen gebraucht! Meine persönliche Rekordzeit!

Na ja, musste ja schnell sein, denn ich habe mir  2 Stunden vor Verlassen des Hauses eingebildet, ich näh meiner lieben Freundin, bei der wir eingeladen waren, noch schnell ein kleines Mitbringsel.

Bumm, dann gings ruckizucki: rein zum Stoffregal, Stoff ausgesucht, meine kleine Nähwerkstatt aufgebaut, Schnitt gezeichnet, zusammengeradelt (ging natürlich nicht gleich alles glatt – ist ja immer so, wenn man’s/frau eilig hat) noch schnell alles sauber gebügelt und fertig war das gute Stück! Pfuhhh.

Tja und die restliche Stunde bevor ich wegfuhr, benötigte ich natürlich um mich  im Bad zu kultivieren – und das braucht in zunehmendem Alter ja auch schon immer länger!

Kosmetiktascherl-Brigitte1Kosmetiktascherl-Brigitte_Label

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.