Genähtes

Kissenschlacht

Ich hatte unlängst einer Kollegin versprochen, dass ich ihr ein Kissen – also Polster heißts bei uns – passend zu den Vorhängen nähe. Den Tupfenstoff hat sie mir zu Verfügung gestellt – der Rest kam von mir – samt der Idee natürlich.

Zum besseren Beziehen des Polsters habe ich an der Rückseite einen Reissverschluss eingenäht. Dazu hab ich mir ein sehr hilfreiches Video auf Gabrieles Blog (http://conga-baeren.blogspot.co.at/) angesehen und danach gearbeitet.

Nun bin ich gespannt wie sich der Polster auf dem Sofa macht.

Polster_türkis_1

Polster_türkis_3

Polster_türkis_2
wiedermal mit Papseln

 

Polster_türkis_4
Rückenansicht

 

Polster_türkis_5
mit großer Zippöffnung

 

Polster_türkis_6

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.