Genähtes

Heißer Tag…

Am Wochenende hatten wir wiedermal das Vergnügen auf meine kleine (3,5 Jahre) „Großnichte“ Sophia aufzupassen. Samstag vormittags bis Sonntag abends checkte der kleine Wirbelwind samt ihrer großen Reisetasche bei uns ein. Gottseidank spielte das Wetter diesmal mit und wir konnten einiges mit ihr unternehmen. Natürlich besuchten wir auch den ein oder anderen Spielplatz. Doch bevor wir losstarten konnten, tauchte plötzlich ein kleines Problemchen auf: draußen war es mittlerweile ziemlich heiß geworden und in ihrer großen Tasche war zwar vieles drin, aber weder ein lüftiges Kleidchen noch eine kurze Hose! Tja, was blieb Tantchen anderes übrig als sich kurzerhand vor die Maschine zu setzen und ein kesses Sommerhöschen zu rattern. Natürlich durfte sich Prinzessin Sophia den Stoff selber aussuchen (mein Regal ist ja gottseidank gut bestückt ;-)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.