Aus Papier,  Genähtes

Just smile

IMG_2253

Dieses Wochenende hatte es in sich – also nähtechnisch. Bis auf den halben Tag Gartenbuddlerei habe ich die meiste Zeit vor der Nähmaschine verbracht. Der Frühling ist immer ein Wahnsinn mit all den vielen Geburtstagen! Und mittlerweilen wünschen sich alle was Genähtes von mir. Was mich ja zum Einen total freut (beste Bestätigung ever!), aber zum Anderen völlig stresst. So ein Tascherl, wie ich es jetzt hier zeige, ist nicht so schnell zwischen durch runtergerattert. Nein, nein das braucht schon a bisserl Zeit! Und die hab ich ja bekanntlich nicht.  Noch dazu, wenn ich etwas von meinem Schneideplotter applizieren möchte. Plotter aus dem Kasten nehmen, Kabel dazu suchen und anstecken, PC anwerfen, Motiv aussuchen, Motiv programmieren und ausschneiden lassen …, dann gehts erst mit dem Stoff zuschneiden weiter. Schließlich wird das Motiv aufgebügelt etc. etc…

Was erzähl ich da bloß? Hört sich ja an wie Jammerei !?! So solls nicht rüberkommen. Wollte einfach nur mal klar stellen, dass mein Lieblingshobby doch ziemlich aufwendig ist. Aber “ I’am lovin it“ 😀

IMG_2243

IMG_2252

IMG_2244

IMG_2245

IMG_2246

IMG_2247
Zipp-Innenfach
IMG_2248
2 grioße Fäche mit Kamsnap zu verschließen

IMG_2241

IMG_2242

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.