Allgemein,  Aus Papier

Black Butterfly

Hallöchen, da bin ich wieder. Schneller als erwartet, was?

Nun gut, ich bin ein bisschen unter Bastelzwang. Zum Einen, weil ich danach süchtig bin und zum Anderen, weil ich andauernd Geschenke brauche. Wiedermal eine geburtstagsreiche Zeit. Im Moment kreiere und schnippel ich die Karte und lass mir dann das passende Geschenk dazu einfallen. Auch irgendwie komisch oder? Normal ist es doch umgekehrt. Man kauft sich ja auch nicht zu erst die Küche und baut dann das Haus drumherum. Aber wer hat behauptet, dass ich ganz normal bin?

Wie auch immer, diesmal lautete das Thema „Gutschein verpacken“ .

Die Zeit war knapp und so nahm ich einfach eine bereits von mir entworfene Karte (siehe voriger Beitrag) als Vorlage, damit ich nicht extra lang herum experimentieren musste. Ein bisschen hab ich sie abgeändert… aber was schreib ich da lang und breit – schaut euch das Ganze einfach an.:-D

IMG_2511

Ich muss gestehen, bin selbst ganz begeistert von dieser Karte

IMG_2510

 

IMG_2507

Die entzückende kleine Blechgießkanne habe ich dann in einem Möbelhaus erstanden und gleich als Blumenübertopf verwendet

 

IMG_2509

Der ausgestanzte Schmetterling verfolgt mich irgendwie…

IMG_2508

IMG_2512

hier kann man unweigerlich erkennen, dass es sich um einen Gutschein handelt

(alles mit meinen neu erstandene Stempel *freu*)

IMG_2513

Ein passender Umschlag darf natürlich nicht fehlen!

IMG_2514

„Eine runde Zahl“  – wunderschöner Stempel! 

(passend zum 40iger meiner Freundin)

IMG_2516

In dem kleinen Päckchen sind die Gutscheine…

IMG_2517

… und schwupps steckt alles im Umschlag

IMG_2515

In meinem Köpfchen entstanden – mit Liebe gemacht ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.