Genähtes

Baby-Fashion

Hallo Mädels!

Heut gibts keine langmächtige Einleitung, da die Zeit wie immer drängt. Haben heute nämlich Familien-Nachmittag. Mein Neffe und seine Frau haben alle zusammengetrommelt und ich freu mich riesig auf all meine Lieben. Aber am meisten freu ich mich auf meine beiden kleinen Schatzis Noel und Elenor! Und für beide hat die Tante bzw. Omi natürlich kleine Schenkis – Selbstgenähte, eh kloar!

Ich muss echt zugeben, dass ich diesmal ziemlich stolz auf meine Werke bin, denn beim Nähen von Baby- bzw. Kinderklamotten bin ich noch nicht so sattelfest! Doch diese sind wirklich schon ganz ansehnlich geworden. Aber seht selbst…

 

Zunächst Baby-Fashion für Fräulein Elenor:

IMG_3315

Den Stoff finde ich besonders süß

IMG_3314

IMG_3313

IMG_3316

IMG_3317

IMG_3318

IMG_3321

IMG_3308

IMG_3309

IMG_3324

IMG_3307

IMG_3311

IMG_3310

IMG_3312

Zwei verschiedene Häubchen-Modelle

IMG_3306

IMG_3304

IMG_3305

IMG_3322

IMG_3323

IMG_3325

Und nun coole Stücke für Meisterkicker Noel

IMG_3301

Angry Bird – Look

IMG_3302

IMG_3303

Kicker-Styl

IMG_3326

Ich möchte betonen, dass das Shirt auch von mir selbst genäht ist – und zwar aus einem alten T-Shirt vom bEdW!

(und für den kleinen Rapid-Fan sogar mit grüner Nähseide gearbeitet)

IMG_3328

Auch mein Schneideplotter kam wiedermal ins Spiel

IMG_3327

IMG_3329

Da gibts aber diesmal viiieeeele Bussis für die Conny-Omi/Tante 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.