Aus Papier

‚Sweet Berry‘

Hallo Ihr Lieben!

Momentan bringe ich echt was weiter. In meinem kreativen Köpfchen sausen die DIY-Gedanken nur so herum. ‚Das könnte ich basteln und den Schnitt wollte ich auch schon so lange ausprobieren‘ … meine To do-List wird immer länger. Aber ich arbeite sie auch täglich brav ab! Heute abends hab ich mich ausnahmsweise einmal nicht vor die Nähmaschine gesetzt, sondern zu meinem Schreibtisch und dort habe ich eine Geburtstagstüte (… 0k, ok  Säckchen) samt Glückwunschkarte aus Papier gebastelt. Natürlich nicht nur zum Spaß – nein, ich brauche sie morgen für eine Kollegin. Im Nebensekretariat sitzen nämlich 3 Damen (nein nicht, die vom Grill), die mittlerweile schon zu Freundinnen geworden sind.  Mitunter hat die eine morgen Geburtstag und als Geschenke haben wir ihr Parfümeriegutscheine, einen Nagellack und ein Körbchen Erdbeeren – weil sie die sooo gerne hat! gekauft. Für die Verpackung war natürlich ich zuständig.

Die süßen roten Erdbeeren und der Gedanke an meine liebe Kollegin haben mich daher zu diesem Design inspiriert:

IMG_4099

IMG_4100

IMG_4101

Hier ist alles drin…

IMG_4106

IMG_4105

IMG_4102
Vorderseite der Karte
IMG_4104
Rückseite

IMG_4107

IMG_4108

IMG_4109

IMG_4110

Jetzt muss ich morgen nur noch das Körbchen mit den frischen süßen Erdbeeren besorgen!

Und jetzt gute Nacht und „sweet dreams“

 

P.S. Hier das Finish samt Beweisfoto:

Sweet Berry_2

Sweet Berry_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.